Anjanita

Flamenco

Schlagwort

Cristina Hoyos

Das Museo del Baile Flamenco in Sevilla. Interview mit Gründerin Cristina Hoyos und Museumsdirektor Kurt Grötsch

Das Museo del Baile Flamenco in Sevilla ist nicht nur das Einzige seiner Art, sondern kann darüber hinaus mit vielfältigen Angeboten aufwarten: Neben dem Museumsbetrieb selbst gibt es Tanzunterricht, Konzerte, einen Flamencoladen und eine Bar. Grund genug, die Gründerin Cristina… Weiterlesen →

El papel del flamenco en la obra de García Lorca

Diese Woche präsentierte anjanita im Rahmen des Flamenco-Biennale-Off-Programms ihr spanischsprachiges Buch El papel del flamenco en la obra de García Lorca im Flamencotanzmuseum Museo del Baile Flamenco. Auch Cristina Hoyos, ihr Mann Juan Antonio Jiménez und der Sender „Canal Sevilla… Weiterlesen →

Bienal Off: Buchpräsentation von anjanita

Am 08. September 2016 um 20.30 Uhr stellt anjanita im Rahmen des Bienal Off-Programms ihr erstes Buch „El papel del Flamenco en la obra de García Lorca“ im Flamencotanz-Museum Cristina Hoyos in Sevilla vor. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Eine… Weiterlesen →

© 2017 Anjanita

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑