Anjanita

Flamenco

Schlagwort

San Fernando

„Schwarze Vorhänge“- Aficionados von der „Isla“ ehren Camarón mit einer Doku

Mit „Schwarze Vorhänge“, einer Hommage an den großen Maestro Camarón de la Isla, der vor 25 Jahren in den Flamencohimmel aufstieg, dokumentieren Flamencos aus „La Isla“ (San Fernando, Cádiz) die letzten zwei Lebensjahre des Cantaors. Die Doku, die vom Filmemacher… Weiterlesen →

Alles Gute zum Geburtstag Camarón und Manuel Torre!

José Monge Cruz, besser bekannt als „Camarón de la Isla“, wurde am 5. Dezember 1950 in San Fernando (Cádiz) geboren und wäre heute 66 Jahre alt geworden. Nachträglich auch Glückwünsche an Manuel Torre, der am 4. Dezember 1880 in der… Weiterlesen →

Jesús Castilla singt im kleinsten Theater der Welt

Gestern konnte man den Sänger Jesús Castilla aus San Fernando, begleitet von Ismael Heredia, im „kleinsten Theater der Welt“, im Theater Casala, hören. Das Theater befindet sich im bekannten Markt von Triana (Sevilla) und das Konzert fand im Rahmen der… Weiterlesen →

Der Flamenco-Film Bosque de Musas

Wer sich auf unterhaltsame Art und Weise über die Flamenco-Szene in San Fernando (Cádiz) informieren möchte, der sollte sich den Film „Bosque de Musas. Un Paseo Flamenco por la Isla“ des Bildhauers, Restaurateurs und Filmemachers Antonio Mota ansehen! Die nächste… Weiterlesen →

© 2017 Anjanita

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑