Anjanita

Flamenco

Schlagwort

Jesús Méndez

Die Flamenco Biennale in Sevilla- Ein Rückblick Teil I

In der Kalenderwoche 37 wurde in Sevilla ein abwechslungsreiches Flamenco-Programm geboten:   Am 12. September stand zunächst Jerez auf dem Programm: Dolores Agujetas sang mit ihrer unverkennbaren Stimme in der Kirche „San Luis de los Franceses“, begleitet wurde sie von… Weiterlesen →

Die Velada de las Nieves in Arcos

Gestern fand die alljährliche „Velada de las Nieves“, ein kleines gratis Flamenco-Festival, mitten in der Altstadt von Arcos de la Frontera statt. Zugegen waren die Sänger Antonio Puerto, Jesús Méndez, Antonio Reyes und die junge Sängerin Lidia Soto, Gitarre spielten… Weiterlesen →

Velá de Santa Ana in Triana

Im Rahmen der alljährlich stattfindenden Velá im Sevilla-Stadtteil Triana wurde gestern ein Flamenco-Festival im geschichtsträchtigen Hotel Triana abgehalten. Den Auftakt bei Tageslicht machte Jesús Méndez. Daraufhin folgte  ein Auftritt von Antonio Reyes und anschließend einer von La Macanita. Bei Peles… Weiterlesen →

© 2017 Anjanita

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑